Datenschutz

1. Die Einhaltung des Datenschutzes ist für uns ein Qualitätsmerkmal. Wir erheben und verarbeiten nur solche Informationen, die wir für das Angebot unserer Dienste tatsächlich benötigen. Zusätzliche Daten werden nicht erhoben.

2. Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Angebot werden technisch notwendige Zugriffsdaten (Website, von der aus die Datei angefordert wurde, Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit der Anforderung, übertragene Datenmenge, Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), Beschreibung des Typs des verwendeten Browsers, Speicherung der Rechneradresse (IP-Adresse)) gespeichert. Die Daten werden nach spätestens sechs Monaten gelöscht bzw. anonymisiert. Die anonymisierten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe der Zugriffsdaten an Dritte findet nicht statt.

3. Personenbezogene Daten werden unsererseits nur erhoben und gespeichert, wenn diese benötigt werden, um Leistungen im Rahmen des InitiativBanking-Portals erbringen zu können. Diese Informationen werden nach Erbringung der Leistung gelöscht, sofern nicht aufgrund anderer Rechtsvorschriften oder nachvertraglicher Ansprüche eine längerfristige Speicherung geboten ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

4. Zu statistischen Zwecken setzen wir sogenannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine Datei, die auf dem Rechner des Besuchers abgelegt wird und vom Ersteller abgerufen werden kann. Der Einsatz von Cookies ermöglicht es uns, wiederkehrende Besucher im Portal festzustellen. Grundsätzlich können Sie Ihren Browser derart konfigurieren, dass dieser Cookies ablehnt oder nur gegen Rückfrage bzw. selektiv für einzelne Domains erlaubt. Sofern Sie Cookies generell oder fallweise nicht akzeptieren, werden im Rahmen des InitiativBanking-Portals die für die Session (Sitzung) notwendigen Informationen in die Adresse (URL) geschrieben.

5. Jeder Kunde bzw. Besucher unseres Portals kann über die zu seiner Person gespeicherten Informationen Auskunft verlangen. Die Auskunft ist unentgeltlich. Das Auskunftsbegehren kann an unseren Datenschutzbeauftragten gerichtet werden: 

datenschutzbeauftragter[at]dzbank.de

(Bitte keine unerbetene Werbung per E-Mail)

oder

H-P Richter
Datenschutzbeauftragter
c/o DZ BANK AG
Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank
60265 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 7447 2804
Telefax +49 (0)69 7447 2197

6. Sie haben ein Einsichtsrecht in unser Öffentliches Verfahrensverzeichnis, das Sie auf unserer Website unter dem Menüpunkt "Datenschutz" finden.

7. Rückfragen oder Anmerkungen können jederzeit schriftlich oder per E-Mail an uns gerichtet werden.